Kostenlose Hilfsmittel für den Start Ihres Unternehmens

Verpassen Sie nicht Ihre Chancen

In diesem Beitrag gehen wir großartige Ressourcen durch, die Sie auf einen direkten Weg zu Ihrem eigenen Unternehmen bringen können. Keine Sorge – alle diese Ressourcen sind kostenlos.

Staatliche Förderungen

Es gibt eine hohe Anzahl von staatlichen Fördermitteln. Es ist immer eine gute Idee zu prüfen, ob Ihre Geschäftsidee für eine davon in Frage kommt. Die Wirtschaftskammer hat eine einfache Suchseite für Sie bereitgestellt.

Vergünstigte Haftpflichtversicherung

Viele Branchen haben spezielle Angebote, auch für die Haftpflichtversicherung. Es könnte eine gute Idee sein, zu prüfen, ob es ein branchenspezifisches Angebot gibt, dem Sie beitreten könnten. Die Wirtschaftskammer bietet hilfreiche branchenspezifische Informationen.

Einzelunternehmer oder eine GmbH?—Rechnen Sie nach

Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen einem Einzelunternehmen und einer Körperschaft hinsichtlich der Abgabenpflichten. Um eine ungefähre Vorstellung über Ihre monatliche Sozialversicherungszahlung und sonstige Abgaben als ein Selbständiger bzw. Gewebetreibender, können Sie den Rechner der Wirtschaftskammer Österreich nutzen.

Fragen zur Gewerbeberechtigung und mehr – kostenlose Beratung

Die Wirtschaftskammer hat einen Servicebereich für Unternehmensgründer. Nehmen Sie können einen kostenlosen Termin, um Ihren Businessplan, Perspektiven, Möglichkeiten und mehr zu besprechen. Professionelle Beratung ist sonst kaum kostenlos zu finden.

Zusammenfassung

Es gibt eine Reihe von kostenlosen Ressourcen, die für Unternehmensgründer zur Verfügung stehen. Einige davon – wie z. B. staatliche Fördermittel – erfordern ein langwieriges Verfahren; andere – wie z. B. Informationen und kostenlose Beratung durch die Wirtschaftskammer – sind einfach und schnell zu erhalten.

Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel illustrativ ist und nicht alle Spezifika zu diesem Thema wiedergeben kann. Ihr Fall kann abweichen. Wir empfehlen immer, einen erfahrenen Spezialisten zu konsultieren, bevor Sie Entscheidungen treffen.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Haben wir ein Thema vergessen, das Sie interessiert? Haben wir alles richtig erklärt?
Bitte schreiben Sie einen Kommentar oder eine Nachricht—wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

0 0 votes
Rating
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x